Veranstaltungen 2015

OCRM - 3. Clubfahrt am 06. September 2015


Bei leicht unterkühlten Herbstwetter begann unsere diesjährige 3. Clubfahrt, organisiert von Ingrid und Wilfried Vögele, unterstützt von den Helfern, Marlen und Wolfgang Hannappel, Uwe Fersch und Sacha Vögele.

Die Helfer hatten an den DK ´s alle Hände voll zu tun, um die vielen gestarteten Teams nicht allzu lange warten zu lassen.
Gleich am Start im Schloßpark Waldthausen, mußten die Teams die erste Aufgabe erledigen.

Hier mußte der Umfang , das Gewicht, die Reifenbreite, sowie der Luftdruck geschätzt werden. Der vorgestellte Reifen stammte von einem Porsche 917.
Dann ging es los Richtung Heidesheim. Auf dem Aldi -Parkplatz mußte auf Abstand gefahren werden, was manchen bereits weitere Strafpunkte einbrachte.
Die nächste Kontrollstelle, in der Kaiserpfalz in Ingelheim, mußte allerdings, bedingt durch eine kurzfristig eingerichtete Baustelle neutralisiert werden. Weiter ging es über Schwabenheim - Nieder - Ober Hilbersheim - Gau Weinheim - Wöllstein zur nächsten DK. Die Teilnehmer sollten hier mit dem rechten Vorderrad auf einem Pukt anhalten, was auch von vielen geschafft wurde. Die Fahrt konnte nun in Richtung Flonheim / Uffhofen, in die Rheinhessischen Schweiz, zur Kaffeepause fortgesetzt werden.
Bei Kaffee und Kuchen, sowie guten Gesprächen, wurde sich gestärkt, um vor der weiterfahrt noch den Werkzeugkasten auf Zeit, ordnungsgemäß einzuräumen.
Die 2. Etappe führte die wunderbaren Oldtimer über die ehemalige Rennstrecke " Teufelsrutsch " nach Alzey, weiter Richtung Gau Heppenheim,Gau Odernheim zur nächsten Kontrollstelle. Hier durften die Teams den Durchmesser eines Audi - Lenkrades schätzen. Die Strecke führte nun in Richtung Alsheim - Guntersblum, durch den Kellerweg ( bekannt durch das legendäre Kellerwegfest ) weiter nach Oppenheim, an der Katharinenkirche vorbei, über den Marktplatz, zur B 9 Richtung Nierstein, dem Ziel langsam entgegen. Hier mußten die Teams am Ortsausgang von Nierstein nochmals auf Abstand / mittig, zwischen zwei Stangen fahren. Es ging weiter nach Schwabsburg - Mommenheim.
Das Ziel war in diesem Jahr das " Golfrestaurant Domtal Mommenheim "
Nach dem vorzüglichen Essen fieberten alle nun der Siegerehrung entgegen.
Preisverleihung:
Die wenigsten Strafpunkte, und damit den

1. Platz  für Team Picard und Frau
2. Platz  für Team Appel mit Tochter
3. Platz  für Team Becker

Bestätigt wurde wiederum eine hervorragende Organisation von Ingrid und Wilfried Vögele,die aus dieser herrlichen Fahrt durch das Rheinhessische Hügelland - und Rheinhessische Schweiz,; für die Teilnehmer ein beeindruckendes Erlebnis machten.
Nochmals ein großes Dankeschön an alle Helfer für Ihre Unterstüzung.
Alle, die bei dieser schönen Clubfahrt nicht dabei sein konnten, dürfen sich jetzt leicht ärgern.

Wilfried Vögele

3. Clubfahrt 2015

OCRM - 2. Clubfahrt mit Wolfgang Höptner am 5. Juli 2015


Wie immer ging es um 13:00 Uhr von Schloss Wadthausen los. Leider hatten wegen der großen Hitze etliche abgesagt, aber 8 unermüdliche kamen dann doch.

Wie fuhren durch wunderschöne Weinberge in Richtung Mölsheim, wo wir beim Schwager von Wolfgang eine Weinprobe machen wollten. Wegen der Hitze wurde nur Wasser und Saft getrunken. Von dem Weinprobierstand aus hatte man einen wunderschönen Blick auf das Zellertal. Nachdem wir uns etwas erfrischt hatten stiegen wir wieder in die heißen Autos, was uns aber nichts ausmachte. Wir fuhren weiter nach Marnheim-Steinmühle zum Pfrimmtalviadukt. „Es war eine 260 m lange und 30 m hohe Eisenbahnbrücke die im Jahr 1872 erbaut wurde. Sie führte von Hungerberg über das Pfrimmtal zur Zellertalbahn.

Am 20.03.1945 wurde sie von der Wehrmacht gesprengt. Der Rest des Viaduktes steht heute unter Denkmalschutz und bildet das Tor zum Zellertal.“ Unter diesem Viadukt machten wir im Schatten und angenehmen Wind unsere Kaffeepause. Dort hatte uns dann auch Jürgen Riehl eingeholt. Eigentlich sollte es nach der Kaffeepause noch nach Bad Münster am Stein gehen. Weil es aber schon so spät war, meinte Wolfgang fahren wir direkt nach Ingelheim in das Brauhaus zum goldenen Engel. Darüber waren alle bei der Hitze sehr froh.
Wolfgang meinte die Tour nach Bad Münster können wir ein anderes mal nachholen.

Marlen Hannappel

2. Clubfahrt 2015

OCRM - 1. Clubfahrt 2015 ...der Sonne entgegen!


Wolfgang Frey und Dittmar Bittner haben zusammen mit ihren Helfern Marlen und Wolfgang Hannappel einmal mehr ins Schwarze getroffen!
Schöner kann eine Ausfahrt kaum sein. Sowohl das Wetter, als auch die Oldies machten auf der 110km langen Strecke duch Rheinhessen ein gute Figur - von den Teilnehmern ganz zu schweigen.
Bester Laune wurde schon zu Beginn auf Schloss Waldthausen mit einem Fragenkatalog die 1.DK begonnen. Die Fahrt führte nach Finthen, Drais über Essenheim bis zum MB-Werksgelände mit der 2.DK-Prüfung. Über Land durch saftig grüne Hügellandschaft, vorbei an duftenden (für manch Einen stinkende), sonnengelbe Rapsfelder führte uns der Weg über Undenheim, Gau-Odernheim und Alzey in Richtung Erbes-Büdesheim (3.DK) nach Nack, um unserem alten Kameraden Herbert Heusser (gest. 1998) die Ehre zu erweisen und die 4.DK zu meistern.

Die ersehnte Halbzeitpause mit fulminantem Kuchenbuffet, Schampus und Käffchen - das alles bei strahlendstem Aprilsonnenschein - inmitten herrlicher Natur, lud zu kurzweiligem Verbleiben ein.
Da es zugleich die 5.DK war, forderte uns Wolfgang Frey mit knifflig-lustiger Schrauberei heraus, die erstaunlicherweise sogar bei versierten Schraubern auf überraschende Probleme stieß.
Da war die letzte und 6.DK vor Wallertheim ein Kinderspiel und die beschauliche Rückfahrt zur romantischen Weinstube "Alt Ingelheim" in Ober-Ingelheim der würdige und krönende Abschluss einer gelungenen Ausfahrt.
Die Siegerehrung mit neuen und alten Migliedern bescherte den fröhlichen Teilnehmern einen reichen Pokalsegen, der stolz präsentiert wurde und sicher seinen Ehrenplatz zu Hause findet.
Und hier die ersten 3 Siegerteams:
1. Platz: Manfred und Christa Talhorst
2. Platz: Jürgen und Wiriya Heintz
3. Platz: Robert und Sonja Appel

Herzlichen Glückwunsch!

CDS

  • 1. Clubfahrt 2015
  • 1. Clubfahrt 2015
  • 1. Clubfahrt 2015
  • 1. Clubfahrt 2015
  • 1. Clubfahrt 2015
  • 1. Clubfahrt 2015
  • 1. Clubfahrt 2015
  • 1. Clubfahrt 2015
  • 1. Clubfahrt 2015
  • 1. Clubfahrt 2015
  • 1. Clubfahrt 2015
  • 1. Clubfahrt 2015
  • 1. Clubfahrt 2015
  • 1. Clubfahrt 2015
  • 1. Clubfahrt 2015